Chartreux Cattery - Mang de Meren

Kitten im neuen Zuhause

Mit jedem Kitten, was in die große weite Welt hinauszieht, um seine Abentuer zu erleben, vergrößert sich unsere Chartreux-Familie.Denn ab dem zeitpunkt gehören die neuen Familien zu uns dazu.

Wir freuen uns immer über die wunderschönen Rückmeldungen unserer ehemaligen Kitten im neuen Zuhause. So können wir miterleben, wie sie sich entwickeln.

Wir danken allen Familien, dass ihr unseren “Babys” ein so wundervolles Zuhause gegeben habt.

Balthasar vun Mang de Meren

Hallo Cornelia, hallo Marcel, hallo Mama Emilia, Papa Collin und hallo Tante Eden und Tante Ciara!

Ich bin´s der Balthasar. Könnt Ihr Euch noch an mich erinnern? Als ich und meine Geschwister damals vor 7 Monaten bei Euch, in Eurem wunderschönen zu Hause geboren wurden? Ich wollte mich auf diese Weise, für den wundervollen Start ins neue Leben bei Euch bedanken! Eure unerschöpfliche Zeit und Liebe uns gegenüber!Unsere liebevollen Eltern und zauberhaften Tanten!

Das viele Schmusen und Liebkosen, das tolle Essen und Sozialisieren, Ihr habt uns soviel gezeigt und beigebracht. Ich bin richtig mutig geworden und habe meine Meinung, die ich inzwischen auch durchsetze 😉. Achja, und groß bin ich auch geworden, bin ein richtig stattlicher Kater. Dank Euch!

Vielen Dank für die richtige und liebevolle Auswahl unserer späteren Eltern. Ich, kann zumindest behaupten, dass Ihr alles richtig gemacht habt. Habe hier alles in der „Pfote“!!

Danke für alles, vom ersten Atemzug, bis zum letzten Küsschen als ich ausgezogen bin! Und Cornelia, ich habe sehr wohl bemerkt, dass Du traurig warst, als ich ausgezogen bin. ( Daran habe ich gemerkt, wie lieb Du uns hattest ) Ich war auch traurig, weil ich Euch alle verlassen musste! Aber ein Kater muss halt seinen Weg gehen. Ich habe hier zwei große Geschwister. Am liebsten, außer schlafen und essen, raufe ich mit Teddy. Das macht richtig Laune. Ich habe in meiner neuen Familie die Hosen an. Die Diva des Hauses habe ich auch schon um die Pfote gewickelt. Ich genieße es, wenn sie mir über den Kopf schleckt.

Meine neue Mama meint, dass ich ein Dickschädel bin. Nur weil ich meine Meinung durchsetzen will. Tztztz… Also, wenn man in den Vorhängen klettern will, dann will man das eben. Und wenn man mich zehn Mal runterholt, dann springe ich ein elftes Mal in den Vorhang 😉

Macht Euch also bitte keine Sorgen, mir geht es gut!

Meine neuen Eltern wollen sich auch noch kurz äussern:

Liebe Cornelia, lieber Marcel, wir danken Euch von Herzen, dass Ihr uns eines Eurer Baby´s anvertraut habt. Zu sehen, mit wieviel Liebe, Zeit, und Hingabe Ihr Euch um Eure Lieblinge kümmert, hat uns sehr berührt. Man spürt die Leidenschaft. Balthasar hat einen wahnsinnig starken Charakter und ist sehr selbstbewusst, was er Eurer Aufzucht verdankt. Er hat vor nichts und niemanden Angst, vielleicht mal ein wenig Respekt gegenüber unserer Diva Schoki. Er hat unsere Welt sehr bereichert. Wir möchten ihn nicht mehr missen!

Dafür ein großes Dankeschön! Fühlt Euch gedrückt!

Balthasar

&

Andrea und Rico