Chartreux Cattery - Mang de Meren

Aktuelles aus der Kartäuser-Zucht

Hier erfährst Du alle wichtigen Neuigkeiten aus unserer Chartreux-Katzenzucht, den echten Kartäuser Katzen.

14.11.2021 - Winterzeit ist Ruhezeit

Wenn die Tage kürzer und die Nächte länger werden, passen sich auch die Katzen an. Sie werden ruhiger und gemütlicher und alle bekommen nun eine wohlverdiente Pause mit noch mehr Kuschelzeit.

Der nächste Wurf ist daher erst im Frühjahr 2022 geplant.

Ein wichtige Information für alle zukünftigen Interessenten: Aktuell befinden sich ca. 20 Familien auf der Warteliste, die z.T. gerne zwei Katzen aufnehmen möchten. Bitte beachtet, dass wir Anfragen für zwei Katzen bzw. für die Aufnahme einer Zweitkatze vorziehen. (→ Wissenswertes zur Abgabe unserer Kitten)

15.10.2021 - Daisy zieht aus

Nun ist der letzte große Tag gekommen und auch Daisy zieht zu ihrer neuen Familie. 

Daisy hat uns nun 16 Wochen lang mit ihrem sonnigen und freundlichen Gemüt erfreut und ist uns vor allem in den letzten 2 Wochen, besonders nach dem Auszug ihrer Bürder, sehr ans Herz gewachsen.

Wir werden die junge Dame sehr vermissen und wünschen ihr ein wundervolles, spannendes Leben! 💗

03.10.2021 - Duke & Dusty ziehen aus

Der erste große Tag ist gekommen - Duke und Dusty ziehen zu ihrer neuen Familie nach Hamburg. Wir werden die beiden Kuschelkater wirklich sehr vermissen.

Es ist für uns immer wieder erstaunlich, wie intensiv die Bindung innerhalb nur weniger Wochen zwischen Mensch und Kater werden kann. Nur gut, dass die neue Familie mit 5 Paar Händen auf sie wartet, um sie gebührend zu bekuscheln. Wir wunschen euch ein tolles Katerleben! 🧡 💙

Wer die beiden aber noch ein bisschen begleiten möchte, kann dies auf Instagram tun: → Jungs_von_der_Waterkant

24.09.2021 - 2.Tierarztbesuch mit den Kitten

So, nun haben alle 3 Schätze auch ihren 2. Tierarztbesuch überstanden. Sie waren alle drei super lieb. Der blöde Pieks hat sie nicht im Geringsten gestört.

08.09.2021 - Gedanken zur Warteliste

Aktuell ist die Nachfrage nach Kartäuser Katzen sehr groß, sodass die Wartelisten bei allen verantwortungsvollen Züchtern mehr oder weniger lang sind.

Bitte lasse dich davon aber nicht abschrecken. Viele Interessenten stehen den auf Wartelisten verschiedener Züchter und häufig sagen viele nicht ab, wenn sie bereits ihr Wunschkätzchen gefunden haben. 

Ich habe gerade meine Warteliste aktualisiert und konnte diese um ca. 50% reduzieren. Also es lohnt sich auf jeden Fall sich auf die Wartelisten setzen zu lassen!

Wenn du mehr über die Abgabe unserer Kitten wissen möchtest, findest du hier alle Informationen →.

28.08.2021 - Familienbesuch

Duke und Dusty haben heute einen sehr aufregenden Tag gehabt, denn ihre neue Familie kam zu Besuch. Nach anfänglichem Zögern, vielleicht der Müdigkeit geschuldet, war die Sympathie sofort auf beiden Seiten zu spüren. Es wurde gespielt, gekuschelt und geschnurrt.

27.08.2021 - Tierarztbesuch mit den Kitten

Heute stand der Tierarztbesuch für die erste Impfung der Kitten an. Alle drei Rabauken waren neugierig und super brav. Die Impfung und das Setzen des Microchips haben sie überhaupt nicht gestört. Mama Emilia war auch die ganze Zeit dabei und hat die tapferen Pfötchen gehalten.

08.08.2021 - Interesse an Kitten

Aktuell ist die Nachfrage nach Chartreux Kitten sehr groß, sodass auch unsere Warteliste sehr lang ist. Alle, die Interesse haben, ein Kitten von uns aufzunehmen, müssen viel Geduld mitbringen.

Da unsere Kitten ein Teil unserer Familie sind, möchten wir alles über die potenziellen Familien erfahren. Um nun die beste Familie zu finden, um diese dann auf die Warteliste zu setzen, haben wir einen kurzen Bewerbungsbogen → entworfen, über den wir alle für uns wichtigen Informationen erhalten. 

Alle anderen Informationen zu der Abgabe unserer Kitten, findest Du hier: Wissenwertes zur Abgabe unserer Kartäuser-Katzenbabys →

25.06.2021 - Die Babys sind da

Freitagnachmittag hat Emilia uns 4 wundervolle gesunde Kitten geschenkt: 2 Mädchen und 2 Jungen.  🥰

Es war eine lange Geburt, doch sie hat alles richtig gut gemacht und ist nun wieder die Vorzeige-Mutti.

Bilder findest du aktuell in der Gallerie →

Solltest du an einem Kitten interessiert sein, muss ich dir leider mitteilen, dass ich eine lange Wartliste habe. Aber schreibe mich gerne an → 💌.

11.06.2021 - Emilia ist trächtig

Emilias Bauch ist in den letzten Wochen stetig runder geworden, sodass sie ihre Trächtigkeit jetzt nicht mehr verbergen kann.

Die Kontrolle gestern beim Tierarzt zeigte im Ultraschall fünf kräftig schlagende Herzchen. Da der Ultraschall aber nicht zu 100% genau ist, erwarten wir also fünf plus/minus ein Kitten. 🥰

Nun hat Emilia noch ca. 2 Wochen, um den Babys alles Notwendige für ihre Entwicklung zu geben. Daher frisst sie gerade auch für mindestens 6 Katzen. 😋

Solltest du an einem Kitten interessiert sein, muss ich dir leider mitteilen, dass ich eine lange Wartliste habe. Aber schreibe mich gerne an → 💌.

12.05.2021 - Erste Begegnungen klappen

Shiva wohnt nun schon eine Woche bei uns und nun hat sie Stück für Stück auch alle anderen Katzen kennengelernt. Sie gehen alle sehr respektvoll und bedacht miteinander um, doch die ersten kurzen Jagdspiele zusammen habe ich dennoch schon gesehen.

Sie fügt sich perfekt in die Gruppe ein.

Mang de Meren_Shiva bei der Ankunft

05.05.2021 - Shiva zieht bei uns ein

Heute habe ich mir ein großes Geburtstagsgeschenk gemacht und unser neues Familienmitglied mit meinm Mann abgeholt: Shiva de la Vimeusière.

Wir danken Patricia Dourin von Herzen für dieses wunderbare Chartreux Mädchen und dieses große vertrauen. ❤️

Shiva ist so ein Goldstück, anhänglich, zärtlich beim Spielen und schnurrt wie ein Traktor. Sie wird uns noch viel Freude bereiten.

10.03.2021 - Frühlingsgefühle

Es wird Frühling und bei uns sind zur Zeit sehr viele Frühlingsgefühle in der Luft. Emilia ist rollig und Kater Collin sehr interessiert. 😻

07.11.2020 - Die Babys sind da

Am Samstag hat Eden 5 wundervolle Babys zur Welt gebracht.

Dies ist Edens erster Wurf und normalerweise werden es nur 2-3 Kitten, doch trotz der Größe des Wurfes hat sie die Geburt sehr toll und souverän gemeistert.

27.08.2020 - Auszug Teil 2

Nun sind die Kleinen 16 Wochen alt und auch die letzten beiden, Baltahzar und Dushi haben das Nest verlassen.

Balthazar wohnt nun schon 5 Tage in seinem Zuhause, in Straßburg und hält seine neue Catmom auf trapp.

Und nun ist auch Dushi bei ihrem neuen kleinen besten Freund in Amsterdam angekommen und knüpft  neue, tiefe Bande.

 

08.08.2020 - Auszug Teil 1

Wie schnell doch die Zeit vergeht - nun sind Balthasar, Buddy, Prim und Katniss (Baghira & Bijou) ausgezogen und machen nun das Leben ihrer neuen Familien ein bisschen heller.

Während Prim und Katniss weiterhin als Duo ihr neues Revier unsicher machen, freundet Balthasar sich mit seinen neuen Spielkumpel (2 Norwegische Waldkatzen) an. Buddy hingegen geht vorerst als über alles geliebtes und verhätscheltes Einzelkind zu seiner neuen Familie. 😄

Balthazar und Dushi (Bluwie) warten leider noch auf ihren Auszug ins Ausland. Sie dürfen die "Grenzen" erst mit einer gültigen Tollwut-Impfung überqueren und bis zur Güligkeit sind es noch ein paar Tage. 😉

Chartreux Mang de Meren - Kitten alle zufrieden

07.05.2020 - 6 hinreißende Kitten

Emilia hat uns am Abend (07.05.2020) 6 wundervolle Katzenbabys geschenkt.

Sie hat alles so wunderbar und alleine geregelt, dass wir uns völlig überflüssig vorkamen. Alle sind wohlauf und trinken wie die Weltmeister.

Mang de Meren - Schwangere Chartreux Emilia

16.04.2020 Trächtigkeit bestätigt

Der Ultraschall beim Tierarzt hat es gestern bestätigt:

Unsere liebe Emilia ist trächtig und wir erwarten Anfang Mai 2020 Kitten. ❤️

27.03. & 01.04.2020 - Auszug

Am 27.03.2020 sind Albert und Archibald vun Mang de Meren ausgezogen und bereichern nun das Leben einer kleinen Familie in Hamburg. 😺😺

Und am 01.04.2020 verließ uns auch Ambrosius und leistet nun der Chartreux-Dame Hedwig Gesellschaft. 😺

26.03.2020 - Nachwuchsplanung

Beatrice a.d. Hause Grinke ist trächtig und erwartet in der nächsten Woche ihre ersten Kitten. Papa Collin könnte stolzer nicht sein.

Bei unserer Eden hatte sich leider nur eine Scheinträchtigkeit eingestellt, sodass wir im April keine KItten erwarten.

Der nächste Wurf bei uns ist dann für Sommer 2020 geplant.

03.02.2020 - Damenbesuch

Seit Sonntagabend haben wir Damenbesuch, besser gesagt Collin. Beatrice a.d. Hause Grinke ist persönlicher Gast von Collin.

Die zwei verstehen sich prächtig, sodass im April wohl wieder Kitten im Hause Grinke zu erwarten sind. Wir sind gespannt.

Zudem ist auch unsere Eden nun rollig geworden. Was will ein Kater mehr als zwei Damen gleichzeitig?! 😸

10./11.01.2020 - Augen geöffnet

Am 10- und am 11. Januar haben sich die Augen des roten und des blauen Jungen geöffnet. Nun schauen die beinden uns schon mal verwirrt an, wenn sie gestreichelt werden.

Der gelbe Junge braucht noch ein bisschen Zeit. Blinzeln tut er aber schon, sodass die Augenöffnung nicht mehr lange dauern kann. ⌛️

→ Zu den Katzenbabys!

Mang de Meren - Emilia mit 3 Kitten

29./30.12.2019 - Geburt von 3 Katzenbabys

Mit den Weihnachtskitten hat es nicht ganz geklappt. Emilia hat alle Aufmerksamkeiten der Familie genossen.

Am 29.12.19 um 19Uhr befand sie, dass es endlich Zeit wäre und führte mich zur Wurfkiste. Nach vielen unendlichen Bauch-Steichel-Einheiten und Hand-Ablecken, kam das erste Kitten um 22:00Uhr zur Welt. Das 2. folgte um 23:00Uhr und das 3. dann um 0:05Uhr. 🐱🐱🐱

Emilia hat alles wunderbar alleine gemeistert. Es war ein garndioses Erlebnis und wir danken der kleinen Maus. ❤️

→ Zu den Katzenbabys!

1.Wurf in der KAtzenzucht Mang de Meren

09.12.2019 - Ultraschallbild der Kitten

Emilias Bauch wurde in den vergangenen Wochen immer runder & runder und obwohl wir für dieses Jahr keinen Wurf geplant haben, mussten wir dem kleinen Bäuchlein doch mal auf die Spur gehen.

Und tatsächlich... Emilia ist mit mind. 4 kleinen Kitten trächtig. Was für eine großartige Überraschung das ist. 🥰

Das absolut schönste daran ist, dass wir nun Weihnachtskitten bekommen werden. 🎄

Igel Tyson beim Fressen

23.10.2019 - Zwei temporäre Igel-Gäste

Irgendwie wollen Emilia und Eden nicht trächtig werden... Wir müssen Ihnen wohl noch etwas Zeit geben.

Aber dafür wohnen seit kurzem 2 kleine Igel im Keller. Beide kleinen Kerle,Tyson und Fritz getauft, wogen nur 150g und waren somit viel zu leicht, um im November in den Winterschlaf zu gehen. Für eine professionelle Betreuung haben wir die beiden dann Ende November in die tolle Wildtierstation des Tierheims Uhlenkrog abgegeben.

18.09.2019 - Termin beim Tierarzt

Wir hatten heute einen Termin beim Tierarzt und leider zeigt das Ultraschall keine Föten. Emilia und Eden sind leider beide nicht trächtig. Ein bisschen enttäuscht sind wir schon, aber dann klappt es beim nächsten Mal. 😉

Die nächste Möglichkeit kommt.

August 2019 - Collin ist fleißig

Collin ist ein fleißiger Deckkater. Emilia und Eden sind in einem Abstand von 1,5 Wochen rollig und es scheint so, als ob wir eventuell Nachwuchs erwarten können...

...warten wir die nächsen Wochen ab.

07.07.2019 - Die Mädchen werden erwachsen - Teil 2

Nun ist auch Emilia zum ersten Mal rollig. Aber mittlerweile haben sich die anderen Katzen an das Quengeln und Rufen gewöhnt. Es kommt keiner mehr fragend angelaufen, wenn Emilia schreit.

Den Kater interessiert dies aber immer noch nicht. 🙄

07.07.2019 - Die Mädchen werden erwachsen

Fast 7 Monate nach dem Einzug von Eden und Emilia werden unseren beiden Kleinen erwachsen.

Eden ist zum ersten Mal rollig. Alle anderen Katzen sind völlig verwirrt, was das ganze Verhalten soll.

Emilia lässt sich hier noch etwas mehr Zeit. 😊

28.12.2018 - Wir wachsen zusammen...

2 Wochen später herrscht bei uns ein friedliches Miteinander!

Wir teilen uns nachts unser Bett nicht nur mit Collin (am Fußende) und Ciara (an uns gekuschelt), sondern auch mit Emilia. Die kleine, süße Chartreux schmiegt sich ganz eng an Ciara, während Eden die oberste Liegemulde am Kratzbaum für sich beansprucht.

Und auch die Futterschalen teilen sie sich die 4 Katzen gerecht auf.

16.12.2018 - Emilia & Eden ziehen ein

Nach einer vor allem für Emilia anstrengenden Autofahrt, Eden hat komplett verschlafen, kamen wir um 18Uhr im neuen Heim an.

Der erste Kontakt zwischen Collin & Ciara und Emilia & Eden verliefen wie erwartet. Während Emilia & Eden das Haus sofort für sich in Anspruch nahmen und alle Räume mutig erkundeten, waren Collin & Ciara etwas skeptisch und zogen sich ein wenig zurück.

Der direkte Kontakt wurde vermieden und die 1. Nacht getrennt verbracht.

Eden, eine kleines,echtes Kartäuser Katzenmädchen

26.11.2018 - Emilia kommt nicht allein

Wir haben es uns immer gewünscht, dass Emilia mit einer Spielgefährtin in einem ähnlichen Alter aufwächst ...und nun wird es so sein:

Eden (Emilias Schwester) zieht auch zu uns. 😺 😺

25.11.2018 - Ausfall des Besuchs bei einem Chartreux-Züchter

Leider musste unser Vorstellungsgespräch am Sonntag, bei einem Chartreux-Züchter verschoben. Nun warten wir auf einen neuen Termin.

19.11.2018 - 9 Wochen alte Emilia

Emilia ist jetzt 9 Wochen alt und schon eine ganz Süße und vor allem Freche. Gerne klettert sie das Hosenbein unserer Züchterin hoch oder sitzt bei ihr auf der Schulter.

Emilia wächst mit 4 Brüdern auf und kann dementsprechend schon richtig gut austeilen und auch einstecken. Unsere beiden Stubentiger werden sie lieben!

29.10.2018 - Besuch im Hause Grinke

Am Sonntag, den 21.10.2018 waren wir im Hause Grinke zu Besuch und trafen das erste Mal auf die kleine Emilia. Unsere Vorfreude war riesig und unsere großen Erwartungen wurden nicht enttäuscht! Wir hatten uns für die richtige kleine Katze entschieden: Als ich mich zwischen all die kleinen Schmusetiger setzte, steuerte genau Emilia auf mich zu und sagte "Hallo". Guckt Euch ihren Blick an...sie wollte zu uns.

06. & 07.Oktober 2018 - Genetikseminar

Genetikseminar für Katzenzüchter bei Rymonde Harland und Sylvie Groenveld

Es waren zwei sehr informative und wirklich intensive Tage mit vielen guten Gesprächen. 😃 Wir haben uns mit den Grundlagen der Vererbungslehre, der Farbgenetik, der Berechnung des Inzuchtkoeffizienten inkl. seiner Bedeutung sowie Zuchtmethoden und Zuchtplanungen auseinandergesetzt, sodass ich nun genau richtige Handwerkszeug für meine Katzenzucht bekommen habe.

Zwei wirklich tolle Tage, die ich jedem ans Herz legen möchte, der sich für das Thema Katzenzucht interessiert.

15.09.2018 - Geburt unserer ersten Zuchtkatze

...und Mitte September war es denn soweit: Die Kitten von Pauline von Roit zu Hoya sind da. Nun freuen wir uns mit jedem Tag auf unseren ersten Besuch im Hause Grinke. 😊

Der Name unsere kleinen Süßen steht nun auch fest: Sie wird Emilia heißen.

August 2018 - Zusage einer Züchterin

Nach der ersten Kontaktaufnahme im Januar 2018 mit der Züchterin Frau Grinke hat uns im August die freudige Nachricht erreicht, dass im Hause Grinke im September Chartreux-Nachwuchs erwartet wird und wir aus dem Wurf ein Mädchen bekommen können.